Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 9MS25

Info: Was ist "Gender Mainstreaming"genau und was bedeutet Diversity Management? Welche Rolle spielen diese beiden Konzepte in unserem beruflichen Alltag? Sind Geschlechtsunterschiede von Natur gegeben und welchen Einfluss hat die Gesellschaft auf die Rollenverteilung von Mann und Frau? Was bedeutet dies für die unterschiedlichen Bereiche der beruflichen Integration? Welche Herausforderungen sind damit verbunden? Wie kann Diversität als Potential gesehen werden? Welche Fähigkeiten brauchen MitarbeiterInnen im Feld der beruflichen Assistenz, um diesen Herausforderungen gerecht zu werden? Und wie gehen wir mit der kulturellen Vielfalt im Alltag um?
Bewusstwerden und Reflektieren darüber ermöglichen die Erweiterung unseres Handlungsspielraums.

Dieses Seminar kann als Basismodul für das Diplom "Fachkraft Berufliche Assistenz"
angerechnet werden.

Unterrichtseinheiten: 8

TeilnehmerInnen: Personen, die im Bereich der beruflichen Assistenz von Menschen mit Behinderungen/Benachteiligungen tätig sind

TeilnehmerInnenzahl: Max. 16 Personen

Arbeitsweise: Theorie – Input, Rollenspiele, Kleingruppenarbeit, Diskussionen, Übungen

Kosten: 200,00 € (Ermäßigung möglich)

Datum Zeit
Di. 26.03.2019 10:00 - 18:00 Uhr
Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.