Kursangebote >> Lehrgänge >> Diplom "Fachkraft Berufliche Assistenz"

Veranstaltung "Praktische Fälle aus rechtlicher Sicht betrachtet" (Nr. 9MS57) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

Diplom"Fachkraft Berufliche Assistenz"

Ziel dieser Qualifizierung ist es, die vielfältigen Bereiche der beruflichen Assistenz bzw. des Integrations- und Rehabilitationsprozesses zu beleuchten und nötiges Wissen praxisnahe zu vermitteln. Die TeilnehmerInnen können alle Kenntnisse erwerben, die erforderlich sind, um Menschen mit Benachteiligungen erfolgreich in den allgemeinen Arbeitsmarkt einzugliedern.

Der Lehrgang unterteilt sich in eine Basisqualifizierung und eine Spezialisierung. Alle angebotenen Module können einzeln gebucht werden, sie sind nicht aufeinander aufbauend.

Möchten Sie das Diplom "Fachkraft Berufliche Assistenz" erwerben, finden Sie alle Details hier: Überblick Lehrgang (pdf)

Einzelne Module der Basisqualifizierung können angerechnet werden. Hier finden Sie die genauen Informationen dazu: Anrechnungsformular (doc)

Für den Abschluss der Basisqualifizierung ist die Verschriftlichung einer Fallstudie nötig.
Leitfaden Fallstudie (pdf)

Möchten Sie das Diplom "Fachkraft Berufliche Assistenz" erwerben, ist die Abschlussarbeit in Form eines Praxis-Projektes anzufertigen.
Leitfaden Praxisprojekt (pdf)
Seite 1 von 2


Unfreiwilligkeit der Klienten kann in der beruflichen Integration große Probleme bezüglich der Motivation nach sich ziehen. Aber auch Klienten, die ...weiterlesen  

Wien

Mo. 21.01.2019 - Di. 22.01.2019

Was ist "Gender Mainstreaming" genau und was bedeutet Diversity Management? Welche Rolle spielen diese beiden Konzepte in unserem beruflichen Alltag? ...weiterlesen  

Wien

Di. 26.03.2019

In diesem Seminar soll die Bandbreite des zielgerichteten Beratens bzw Betreuens vorgestellt und dargelegt werden. Basierend auf der ...weiterlesen  

Graz

Do. 11.04.2019 - Fr. 12.04.2019

Mit diesem Seminar erhalten Sie einen Einblick in die Tätigkeitsvielfalt der NEBA-Dienstleistungen, mit ihren vielschichtigen Anforderungen und ...weiterlesen  

St. Pölten

Do. 11.04.2019

Anhand von ausgewählten Beispielen aus der täglichen Praxis am 1. Arbeitsmarkt werden Grundlagen des Arbeits- und Sozialrechts erläutert. Ziel dieses ...weiterlesen  

Graz

Fr. 12.04.2019

Verständnis für Beschwerden zu haben ist eine feine Sache – nur wie geht es mir, wenn ich Kritik, Anschuldigungen und Vorwürfe höre? Es ist oft eine ...weiterlesen  

Linz

Mi. 08.05.2019 - Do. 09.05.2019

Was führt zur Entspannung der Situation, was verursacht eher eine Eskalation? Wie und wann kann man verbal und nonverbal in Konfliktsituationen ...weiterlesen  

Wien

Mi. 08.05.2019 - Do. 09.05.2019

Psychische Erkrankungen sind meist weniger greif- und sichtbar als andere Behinderungsarten. Das führt dazu, dass Betroffene von ihrer Umgebung oft ...weiterlesen  

Wels

Do. 23.05.2019 - Fr. 24.05.2019

„Konflikte brauchen nicht zwingend einen Konsens,
aber immer einen Dialog“ Friedrich Glasl
Das Denken, Fühlen und Wollen von Menschen, die in einem ...weiterlesen  

St. Pölten

Di. 25.06.2019 - Mi. 26.06.2019

In diesem Seminar setzen sich die TeilnehmerInnen mit den Aufgaben und dem Prozess des Vermittelns von LERN- und HANDLUNGSkompetenzen auseinander. Das ...weiterlesen  

Linz

Do. 24.10.2019

Seite 1 von 2