Kursangebote >> Lehrgänge >> Diplomlehrgang "Sozialraum- und gemeinwesenorientierte Arbeit – gelebte Inklusion?!"
Diplomlehrgang Sozialraum- und gemeinwesenorientierte Arbeit – Gelebte Inklusion?

Sie begleiten/beraten Menschen mit Benachteiligungen und Inklusion ist Ihnen ein Anliegen? Sie möchten Teilhabe am sozialen Leben für diese Personengruppe ermöglichen und eine nachhaltige Verbesserung ihrer Lebenssituation erreichen? Sie vernetzen gerne Menschen und Organisationen und sind an interdisziplinärer Zusammenarbeit interessiert? Sie wollen gesellschaftliche Entwicklungsprozesse mitbestimmen? Sie stellen sich gerne Herausforderungen und möchten sozialen Lebensraum mitgestalten?

Das Konzept des Sozialraums findet in vielen unterschiedlichen Feldern Anwendung wie zum Beispiel in der Stadtentwicklung, der Pädagogik und Beratung, sowie ganz allgemein in der sozialen Arbeit. Spricht man vom Sozialraum, so bezieht sich das auf einen sozial konstruierten Raum: einen Lebensraum und sozialen Mikrokosmos, in dem gesellschaftliche Entwicklungsprozesse stattfinden. Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen umfangreiches Wissen, praxisrelevante Kompetenzen und Strategien, damit Sie diese Konzepte im eigenen Arbeitsfeld erfolgreich und nachhaltig umsetzen können. Der nächste Lehrgang startet voraussichtlich im Frühjahr 2020. Nähere Informationen dazu sind ab September 2019 erhältlich.