Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 9MW08

Info: Inhalte
• Unternehmens-Planspiel
• Organisation anhand einzelner Bereiche
eines Businessplanes
- Unternehmensaufbau
- Der Markt eines Unternehmens
- Rechtsformen
- MitarbeiterInnen
• Risiken, Gefahren, Ängste eines/r UnternehmerIn
- Sensibilisierung auf die Funktion „UnternehmerIn“
(Um die Sichtweise eines Unternehmers/
einer Unternehmerin vielleicht schon zu verstehen)

Die KursteilnehmerInnen lernen sich in einem willkürlich gebildeten
Team kennen und führen von Beginn an ein Unternehmen mit dem
Ziel, mehr Gewinn zu erwirtschaften als andere Teams. Hier geht es
darum, UnternehmerIn zu sein! Ganz einfach: losstarten.
Im Planspiel werden unternehmerische Entscheidungen und Handlungen
sensibilisiert.
In Team- und Gruppenarbeiten werden die angeführten Bereiche
eines Businessplans erarbeitet und präsentiert. Der Fokus liegt an den
unternehmerischen Notwendigkeiten. Das Ergebnis wird in Gruppen
präsentiert. Learning by doing mit Fragen nach den Präsentationen.

Dieses Seminar kann als Basismodul für das Diplom
„Fachkraft Berufliche Assistenz – Professionell in Ausbildung
und Beschäftigung begleiten“ angerechnet werden.

Unterrichtseinheiten: 8

TeilnehmerInnen: Personen, die im Bereich der beruflichen Assistenz von Menschen mit Behinderungen/Benachteiligungen tätig sind

TeilnehmerInnenzahl: Max. 16 Personen

Kosten: 200,00 € (Ermäßigung möglich), Übernachtung/Frühstück im EZ 69 Euro/Tag

Datum Zeit
Fr. 06.12.2019 10:00 - 18:00 Uhr
Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.